Im September 1995 begannen im alten Gasthof in Quohren begeisterte Sänger unter Anleitung des Ehepaares Scholz aus Bannewitz gemeinsam zu singen.
Frau und Herr Scholz waren die ersten Chorleiter, später Herr Morawetz aus Dresden sowie Frau Söhnel, die heute als "singende Wirtin" der Gaststätte Zugspitze in Waldidylle/Altenberg bekannt ist.

Seit 2004 unter Leitung von Herrn Nikolaus Flämig entwickelte sich das Repertoire des Chores sehr gut, insbesondere Volks- und Kirchenlieder werden einstudiert.
Heute hat der Chor über 40 Mitglieder. Viele erfolgreiche Auftritte sind der Lohn der Arbeit aller Chormitglieder und des Chorleiters.

Das Weihnachtskonzert des Kunst- und Kulturvereins 'R.Schumann' Kreischa im Jahr 2015 wird gemeinsam mit dem Chor der Kantorei Kreischa und Solisten gestaltet.

Die Bilder vermitteln einen kleinen Eindruck
von unserer Freude am Gesang.

Chorprobe ist immer am Dienstag 19:30 Uhr in der Schule Kreischa
Sangesfreudige sind herzlich willkommen!